Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Aktuelles

Jean Pütz begrüßte 120 Studierende in Monheim

Jean Pütz begrüßte 120 Studierende in Monheim


Semesterauftakt im Studienzentrum Monheim mit der Pützmunter-Show

An der Akademie für Unternehmensmanagement (AFUM) haben zum Wintersemester 120 neue Studierende begonnen, um sich zum Bachelor of Arts in Business Management, Master of Business Administration (MBA) oder zum Master of Arts in Leadership and Management ausbilden zu lassen. Auch für 20 zukünftige Wirtschaftsfachwirte hat der Kurs zur Vorbereitung auf die IHK Prüfungen im Frühjahr 2016 begonnen.

Laura Töpfer, stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Monheim, begrüßte die neuen Studierenden genauso wie zwei Vertreter der Partneruniversität der AFUM. Hierbei handelt es sich um die international renommierte Buckinghamshire New University. Während Frau Töpfer die vielen positiven Entwicklungen von Monheim in den letzten Jahren und Besonderheiten von Monheim anpries, machten die Vertreter der Buckinghamshire New University deutlich, dass die Studierenden sich jetzt im internationalen Vergleich messen lassen müssen. Der Kultmoderator des WDR, Jean Pütz präsentierte im Anschluss an die Begrüßungsreden den neuen Studierenden und deren Angehörigen die Pützmunter-Show.

Anderthalb Stunden lang experimentierte Jean Pütz, die von ihm vor der Show minutiös vorbereiteten Versuche.
Es krachte, brodelte und blitzte am laufenden Band in der großen Aula der AFUM.
Gekonnt erklärte der Diplom-Ingenieur, Physiker, Chemiker, Mathematiker und Sozialwissenschaftler Jean Pütz, was da vor sich ging.
Ein gelungener Nachmittag war die einhellige Meinung - deutlich schlauer und erstaunter gingen 250 Studierende und Gäste im Anschluss nach Hause.

Pressemitteilung vom 3.11.2015

‹ zurück

Unsere aktuellen Termine, Informationstage und Sonderveranstaltungen der AFUM finden Sie hier.

Liken Sie uns auf Facebook: AFUMinMonheim!
Besuchen Sie uns auf Youtube: AFUMinMonheim!

Bitte geben Sie hier Ihren Text ein!

AFUM - Monheim am Rhein 
Rheinpromenade 3 
40789 Monheim am Rhein 

Tel.: 02173-59 69 100 
Fax: 02173-59 69 102

E-Mail

Ansprechpartnerin: Frau Penders