AFUM

Akademie für Unternehmensmanagement

Spezialisierungen in den Bachelor-Studiengängen

Über eine der nachfolgenden Spezialisierungen vertiefen Sie in Ihrem Bachelor-Studiengang Ihr betriebswirtschaftliches Wissen um wertvolles branchenspezifisches Knowhow.

Zusätzlich zu Ihrer Bachelor-Urkunde erhalten Sie ein AFUM-Zertifikat, in dem der Besuch der Spezialisierung dokumentiert wird.

Damit eröffnen sich den erfolgreichen Absolventen Direkteinstiege in die Unternehmensbranchen der Wahl.

Folgende Spezialisierungen stehen zur Auswahl:

Economic Psychology

Mit der Fachrichtung Economic Psychology erhalten Sie Einblicke in den Bereich der Wirtschaftspsychologie. Das interdisziplinäre Fachgebiet besteht aus den Teilbereichen der Arbeits-, Organisations- und Personalpsychologie sowie der Markt-, Werbe-, Konsum- und Finanzpsychologie. Sie untersuchen und analysieren unterschiedliche Thesen und Fragestellungen in ihrem psychologischen Kontext und leiten daraus die erforderlichen Maßnahmen ab. Zudem sind Sie in der Lage, wirtschaftspsychologische Standardverfahren selbstständig zu entwerfen und in der Praxis anzuwenden.

International Management

In der Spezialisierung International Management werden die Besonderheiten internationaler Unternehmen und des internationalen Managements behandelt: ein grundlegendes Verständnis von Kultur als Einflussfaktor des internationalen Managements wird vermittelt sowie ein Überblick über internationale Organisationen, Verhaltenskodizes und deren Einflussmöglichkeiten gegeben. Weiterhin werden die wesentlichen Organisationsstrukturen und Koordinationsinstrumente internationaler Unternehmen dargelegt.

IT Management

Der Schwerpunkt IT Management vermittelt Ihnen Grundlagenkenntnisse in der Informationstechnologie, die Sie mit Ihrer betriebswirtschaftlichen Betrachtungsweise verknüpfen. Sie lernen, Ihr Know-how in Sachen IT-Systeme und Datenbanken in Strategien umzusetzen und Prozesse zu steuern und zu überwachen. Mit Ihrem Wissen nehmen Sie im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung eine wichtige Schnittstellenfunktion in jedem Unternehmen ein.

Marketing Management

Der Schwerpunkt Marketing Management gibt einen Einblick in eine der wichtigsten Disziplinen des Marketings, die die gesamte strategische Planung, Aktivitäten und Prozesse verbindet, die an der Erreichung der Unternehmensziele beteiligt sind.
Marketing-Management konzentriert sich darauf, die Wünsche der Kunden zu erfüllen, indem es diese Wünsche und Bedürfnisse identifiziert und Produkte oder Dienstleistungen entwickelt, die den Wünschen entsprechen. Durch die Erfüllung der Bedürfnisse seiner Kunden möchte das Marketing langfristige Bindungen mit den Kunden und anderen interessierten Parteien aufbauen und Wert liefern.

Tourism & Event Management

Mit der Schwerpunktsetzung Tourism & Event Management eignen Sie sich umfangreiches Wissen rund um die Organisation von Veranstaltungen in allen möglichen Bereichen an. Dies können Konzerte, Kongresse, gemeinnützige Veranstaltungen, sportliche oder kulturelle Ereignisse sein – Sie sind in Sachen Marketing, Bewirtung und Budgetplanung bestens ausgebildet. Tätigkeitsfelder bietet das Hotelgewerbe, das Eventmanagement und selbstverständlich die internationale Tourismusbranche.